Das ist uns wichtig

Kinder wollen wissen, wie die Welt um sie herum funktioniert. Sie beobachten und berühren, sie lauschen und schmecken, um Erfahrungen zu sammeln. Dieser großen Neugier geben wir Raum, begleiten die Kinder, geben ihnen vielfältige Anregungen und ermuntern sie, zu forschen. Um die Interessen und Begabungen eines jeden Kindes zu fördern, arbeiten wir eng mit den Eltern zusammen.

Das ist uns wichtig

Unsere Schwerpunkte: Natur und Forschen

Was unterscheidet eine Linde von einer Birke? Wie klingt ein Specht und wie sieht er aus? Es gibt nichts Schöneres als Kinder naturnah aufzuwachsen zu sehen – mit staunenden Mündern und leuchtenden Augen. An der frischen Luft erleben sie den Zauber alltäglicher Phänomene, die wir dann mit ihnen im Kindergarten erforschen.

Nachmittagsprogramm

Ob Tanz oder Theater, Sprachen oder Turnen: Wir bieten Ihrem Kind auch am Nachmittag vielfältige Möglichkeiten. So verbringt es die Zeit nicht damit, auf Sie zu warten, sondern sammelt tolle Erfahrungen mit seinen Freunden. Unsere Kurse stehen auch Kindern offen, deren Kita-Gutschein spätere Stunden nicht abdeckt.

Vollwertige Ernährung

Vom Frühstück bis zum Nachmittagssnack wird Ihr Kind bei uns rundum versorgt. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Wir achten auf gesundes Essen und berücksichtigen Allergien oder Unverträglichkeiten. Die Kinder essen gemeinsam in der Gruppe, um das Miteinander zu stärken und die Basis für ein gesundes Essverhalten zu schaffen.

Gruppenstruktur

Unsere festen Gruppen mit ihren ganz eigenen Ritualen und Gewohnheiten bieten den Kindern die Geborgenheit und Sicherheit, die sie brauchen, um sich frei entfalten können. Sie lernen Gruppenzusammenhalt kennen, pflegen Freundschaften und haben feste Bezugspersonen. So erleben die Kinder einen stressfreien, entspannten Kita-Alltag.

Erziehungspartnerschaft

Sie vertrauen uns ihr Kind an und erwarten zurecht, dass es bei uns eine glückliche, unbeschwerte Zeit erlebt. Deshalb ist uns ein intensiver Austausch sehr wichtig. Wenn wir verstehen, was Ihr Kind gerade beschäftigt, können wir darauf in der Kita eingehen. Vom Tür-und-Angel-Gespräch bis zum Einzeltermin: Wir nehmen uns Zeit.

Unser Betreuungsschlüssel

Nicht nur für Sie als Eltern einer der wichtigsten Punkte: der Betreuungsschlüssel. Er beeinflusst, ob sich die Kinder wohlfühlen. Damit wir auf ihre Bedürfnisse wirklich eingehen können, geht die Anzahl der Erzieher*innen pro Gruppe über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. Wir orientieren uns am Bedarf der einzelnen Gruppen.